Meine OP

  • Dieses Thema hat 67 Antworten und 2 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Jahre, 3 Monaten von ugg purses on sale.
10 Beiträge anzeigen - 51 bis 60 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #911
    yvonnepink
    Gast

    Angie,
    ja das hättest Du nur hättest halt bei Erkältungen dann immer mit Rückfall rechnen müssen. Das dieser Schritt notwendig war hast ja von Deinem Arzt gehört. Dieser schnotter muß raus, ich bei mir selbst hab festgestellt wenn man auf dem Rüken liegen bleibt ist es nicht so das die Nase dicht wird das geschieht meist wenn man auf der Seite liegt. Ich kann immer von meiner Situation aus reden. Du darfst nich vergessen das ich alles 4 Tage drin hatte und ich hatte mich dann an diese Situation gewöhnt.Du verlangst zuviel von der Heilung, und ich hoffe Du kannst nun mal eine Nasendusche benutzen.

    #913
    Angie
    Gast

    Aaaaaaahhhhhh
    Ich kann atmen! Mann waren die Schienen riesig.Er hat auch mit der Zange einiges an krusten rausgeholt. Vom Schienen ziehen hab ich nichts gemerkt. Nasendusche soll ich nicht nehmen, sondern aus der Hand hochziehen, weil das der natürliche Verlauf ist.
    Das ich mich so gequält habe, ist zum großen Teil meine Schuld. Wäre ich täglich zu ihm gefahren, hätte er mir auch eher geholfen. Aber ich dachte, das kann der hier im Ort doch auch. Naja, Schwamm drüber! Das Schlimmste hab ich überstanden und jetzt fahre ich zu jeder Kontrolle den weiten Weg, das habe ich gelernt.
    Ich bin noch ganz berauscht von dem Erlebnis, das erste mal richtig zu atmen.
    Werde jetzt gleich spülen und salben und dann schlaf ich. Danke, dass Ihr mich ertragen habt, es hat sich aber doch gelohnt!
    Ich berichte weiter!

    #914
    yvonnepink
    Gast

    Ich hab schon gewartet:D,
    alle zweifel ausgeräumt? Siehste es wird alles gut, ich hatte das alles fast vermutet, na aus der hand ists nich so angenehm mit dem spülen bin ich der meinung, diese nasenduschen sind sanft und es geht schnell ds kann man mit der hand nicht so gut.

    #915
    yvonnepink
    Gast

    jo siehst, das der normale verlauf ich bin ne ganze weile zum absaugen gefahren, die krusten usw haben dir die Nase versperrt bzw luftzufuhr. Ja die Schienen sind ganz schön groß, drum schrieb ich in meinem Bericht boh man hälts nicht für möglich was alles in sone nase passt. Ich freu mich so für Dich! Nun gehts aufwärts.

    #916
    yvonnepink
    Gast

    Achso Angie, das ist selbstverständlich dazu sind wir hier, um allen Hilfesuchenden über die Zeit zu helfen, die ja nicht einfach ist, wir haben und hatten doch alle das gleiche Problem die Sucht:D

    #922
    Angie
    Gast

    Habe gut geschlafen, spüle im Moment noch viel, so alle 4 Stunden. Aber das tut gut. Wenn ich im Moment noch zur Nacht Spray brauche, ist das nicht tragisch sagt der Doc. Die Schwellung ist noch nicht ganz weg. Mir gehts schon deutlich besser!
    Melde mich am Donnerstag, wenn ich vom Doc komme!

    #924
    yvonnepink
    Gast

    Angie ,
    das sind super Nachrichten, na also.

    #928
    Eddy
    Verwalter

    …so, nun bin ich schon auf das neueste Update gespannt, Angie! 😉

    #929
    Angie
    Gast

    War heute zur Kontrolle und Absaugen ( bin nicht sicher, ob mein Gehirn noch komplett ist).
    Er meint, normal dürfte ich kein Spray mehr brauchen, weil er mir bis ins Hirn schauen kann.
    Vielleicht lag es auch an den Krusten, die trotz häufigen Spülen und Salben reichlich vorhanden waren. Soll jetzt am Samstag noch mal hin. Das wird schon! Darf jetzt offiziell schneuzen ( ich habs seit Samstag vorsichtig überm Waschbecken getan).

    #930
    yvonnepink
    Gast

    suuuuuuuuuuuuupi, Angie:D

10 Beiträge anzeigen - 51 bis 60 (von insgesamt 68)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.