Muss vielleicht aus beruflichen Gründen sprühen

Nasenspray-Sucht Info Foren Ich will raus aus der Nasenspray-Sucht Muss vielleicht aus beruflichen Gründen sprühen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  yvonnepink vor 3 Jahre, 5 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #245 Antwort

    Lars Ruth

    Ich bin seit über 25 Jahren abhängig von dem Spray… Bisher aber keine Probleme mit Stinknase oder ähnlichem. Heute morgen hab ich das Haus aus Versehen ohne Spray verlassen… anstatt mir welches in der Apotheke zu holen hab ich es ausgehalten… Bis jetzt eine Nasenspülung gemacht und mir Tigerbalsam unter die Nase geschmiert, was schon ein wenig Erleichterung bringt… Dies als Tipp! Ich bin gespannt, ob ich es durchhalte… da ich beruflich auf Bühnen stehe brauche ich eine klare Aussprache…wenn es besser wird, alles gut, wenn ich aber klinge als ob ich mir beim Reden die Nase zuhalte, dann muss ich allein schon aus beruflichen Gründen wieder sprühen…. mal schauen.

  • #248 Antwort

    Eddy
    Keymaster

    Mensch Lars, das ist ja mal ein Tipp, der eigentlich schon längest von mir selbst hätte kommen müssen: Tiger Balm unter die Nase schmieren! 😉 Aber ehrlich gesagt, hab ich das noch nie ausprobiert. – Und ich hab auch nur das rote Tiger Balm im Haus; das wird für diese Anwendung eher nicht geeignet sein…

    Ich wünsche Dir, dass die Kombination aus Tiger Balm und Nasenspülungen Dir helfen, von dem Teufelszeug los zu kommen und drücke Dir dafür beide Daumen! Ansonsten musst Du zusätzlich noch Deine Mental-Magie einsetzen. 😉

    Viele Grüße nach Frankfurt!

  • #703 Antwort

    yvonnepink

    Hallo Lars Ruth,

    jo beruflich ….aber seh ich leider als Ausrede son bissel, dann lieber Lars wirst Du wohl immer einen Grund haben zu sprühen:D ich meins nicht böse wirklich.
    Wie wär es denn wenn Du das alles mal mit einem HNO Arzt besprichst, abklären läßt wie siehts denn in Deiner Nase aus, sind eventuell Allergien mit verantwortlich usw, hab Mut und sprich über diese Abhängigkeit es ist gar nicht schlimm. Vielleicht hilft es das Du Dir eien Ruck gibst, ich war zur OP war unumgänglich und ich würd es immer wieder tun 😀 Toi Toi Toi für Dich ! Tuh Dir was gutes und gib Dir einen Ruck !

Antwort auf: Muss vielleicht aus beruflichen Gründen sprühen
Deine Information: