Was erwartet Dich auf Nasenspraysucht.info?

Hier findest Du ein Forum mit Beiträgen von Nasenspray-Süchtigen, sowie von Menschen, die den Weg aus der Sucht bereits gefunden haben. Und hier ist Platz für Dich: Erzähle uns Deine persönliche Geschichte zur Nasenspraysucht, stelle Deine Fragen zum Thema oder hilf anderen Süchtigen mit Ratschlägen und Tipps aus Deiner eigenen Erfahrung.

Hier treffen sich Betroffene und Ex-Junkies aus rein privaten Motiven. Du findest hier keine ärztliche Beratung! Aber Du bist hier sicher trotzdem richtig. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen:

  • Du willst mehr über die Nasenspraysucht wissen
  • Du wirst feststellen, dass Du nicht alleine bist
  • Du findest Menschen, die zuhören und verstehen
  • Du findest Beispiele für Wege aus der Sucht

Wer betreibt dieses Forum? – Und warum?

Mein Name ist Eduard (Eddy) Andrae und ich lebe in Bremen. Seit ein paar Jahren blogge ich auf Eddys Laufblog über mein liebstes Hobby, dem Laufen aus Leidenschaft: ich bin Freizeitläufer mit einem 30er BMI… 😉

  • Ich war mehr als 20 Jahre Nasenspray-süchtig
  • Im April 2010 habe ich mich für einen Entzug entschieden

Dies hatte ich in meinem Blog beschrieben. Dadurch wollte ich mich outen – und gleichzeitig selbst unter Druck setzen: Ich dachte, wenn jeder mitlesen kann, ob ich einen Weg aus der Sucht finde, würde mich das zusätzlich motivieren, nicht aufzugeben. Den Beitrag findest Du hier.

Schon bald meldeten sich Gleichgesinnte – besser gesagt Betroffene – per Kommentar zu Wort. Und im Laufe der Zeit wurden es immer mehr. Nach zweieinhalb Jahren hatte der Beitrag über 250 Kommentare erhalten. Und über Google kommen bis heute immer neue Leser.

Ein Laufblog ist nicht die richtige Adresse für diese Menschen. Darum habe ich im Dezember 2013 nasenspraysucht.info eingerichtet, die Kommentare aus meinem Blog hier hin verschoben und in Kategorien (Foren) einsortiert. In drei Foren ist nun der richtige Platz für eigene Meinungen, für Fragen & Antworten und für Erfahrungsberichte:

Ich wünsche Dir, dass Du hier findest, was Du suchst (es gibt dafür übrigens auch ein Eingabefeld). Und ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir und den anderen Lesern mitteilst, was Dich bewegt.

Danke für Deinen Besuch und schöne Grüße,

Eddy