Ist es die Sucht oder die Notwendigkeit?

Nasenspray-Sucht Info Foren Ich will raus aus der Nasenspray-Sucht Ist es die Sucht oder die Notwendigkeit?

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 1 Stimme, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre von Eddy.
3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #36086
    Helpless
    Gast

    Hallo. Viele sprechen hier der Konsum von Nasensprays wäre eine Sucht. Inwiefern stimmt das? Wir benutzen das ja nicht weil wir es wollen, sondern dazu gezwungen sind. Für mich ist es die reinste Qual mitten in der Nacht mit zwei verstopften Nasenlöchern aufzuwachen. Was soll mann da noch machen? Und ich hab ne Frage. Kann dieser Wirkstoff Xylo die Herzgefässe verengen? Weil es verengt ja die Gefässe in der Nase und es gelangt ja auch in den Körper. MfG

    #36089
    Sun
    Gast

    Guten morgen,

    Xylo hat den gleichen Wirkstoff wie Nasic….und Nadic hat mir zumindest mein HNO empfohlen. ..da Xylo günstiger ist und keine Konservierungsstoffe hat….aber den gleichen Wirkstoff….nehme ich das …kann gern mal meinen HNO fragen wenn ich wieder da bin

    #36092
    Eddy
    Gast

    Hallo,

    wenn Du mal hier ein bißchen „quer liest“ wirst Du schnell die Antwort auf Deine Frage finden: natürlich ist es eine richtige Sucht, wenn man vom Nasenspray abhängig ist. Der Körper „kann nicht mehr ohne“ und zeigt entsprechende Symptome, wenn er den Wirkstoff nicht mehr bekommt. Und die Dosis muss immer weiter erhöht werden, um die Wirkung zu erzielen. Genau wie bei anderen Drogen…

    Viele Grüße
    Eddy

    • Diese Antwort wurde vor vor 5 Jahre von Eddy bearbeitet.
3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.