Interview für die Wochenzeitung die ZEIT

Nasenspray-Sucht Info Foren Allgemeines & Vorstellungsrunde Interview für die Wochenzeitung die ZEIT

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von Eddy.
2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #137546
    Ckaro_91
    Teilnehmer

    Hallo an Alle,

    Mein Name ist Caro und ich bin freie Autorin bei der Wochenzeitung die ZEIT. In Abwechslung mit anderen Autor*innen schreibe ich eine kleine Kolumne mit dem Titel „Wie es wirklich ist…“. Für diese Kolumne interviewen wir Menschen, denen zum Beispiel etwas kurioses passiert ist, die in ungewöhnlichen Berufen arbeiten, oder die etwas erzählen möchten, dass man noch nicht so oft gehört hat. Eine gute Freundin von mir war selbst abhängig von Nasenspray, deshalb höre ich davon nicht zum ersten Mal. Ich glaube aber, dass es viele Menschen gibt, die nicht wissen, dass viele Leute richtig darunter leiden. Gibt es hier eine Person, die über einen sehr langen Zeitraum süchtig war oder ist und gerne mit mir darüber sprechen würde? Ich habe gelesen, dass manche 20 Jahre lang mit der Sucht zu kämpfen hatten. Hätte jemand Lust mir seine oder ihre Nasenspray-Geschichte für die Kolumne zu erzählen?
    Ich würde mich wirklich darüber freuen und hoffe, von euch zu hören 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Caro

    #137547
    Eddy
    Verwalter

    Hallo Caro,

    Willkommen hier im Forum und herzlichen Dank frü Deinen Aufruf.

    Meine Geschichte liegt inzwischen zwar schon über 10 Jahre zurück, aber falls Dich das nicht stört, stehe ich gern zu Deiner Verfügung. Melde Dich bei Interesse gern per Mail an info@eduard-andrae.de.

    BG, Eddy

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.