Ich hab dem Nasenspray den Kampf angesagt

Nasenspray-Sucht Info Foren Allgemeines & Vorstellungsrunde Ich hab dem Nasenspray den Kampf angesagt

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #37578
    Melanie
    Gast

    Hallo
    Ich bin neu hier. Bin 39 Jahre alt und schon lange „Süchtig“ nach Nasenspray. Gestern habe ich Hals-über-Kopf damit aufgehört…na ja…ich mache die „Ein-Loch-Therapie“. Ich will endlich weg dem zeug…
    Ich habe es gestern immer schön rausgezogen mit dem Nasenspray…erst bevor ich ins Bett bin habe ich in das linke Nasenloch etwas Nasenspray gesprüht (die Nase war fast komplett zu). Heute früh habe ich dann „nur“ das Kinder-Nasenspray in das linke Nasenloch gesprüht. Im Moment geht es einigermaßen. Noch ist meine Nase nicht ganz zu. Ich hoffe das ich das alles durchhalte. Werde mir gleich mal ein Meerwasser Nasenspray holen, soll helfen…hab ich zumindest gelesen 😉

    Liebe Grüße Melanie

    #37610
    Eddy
    Gast

    Hallo Melanie,

    Willkommen „im Club“ und hier im Forum!

    Erst einmal möchte ich Dir gratulieren: es ist super, dass Du den Entschluss gefasst hast, vom Nasenspray los zu kommen. Das ist der erste und wichtigste Schritt, um die Sucht zu überwinden. Klasse ist auch, dass Du es aus eigener Kraft versuchst. Ich wünsche Dir, dass Du mir der gewählten Ein-Loch-Methode Dein Ziel erreichen wirst. Und ich möchte Dir empfehlen: gib nicht auf, auch falls Tage kommen, an denen Du nicht daran glaubst, es zu schaffen! Es ist nicht einfach (wie Du hier in vielen Berichten lesen kannst) und man braucht einen eisernen willen.

    Die Daumen sind für Dich gedrückt!

    BG
    Eddy

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.