Hallo möchte mich vorstellen!

Nasenspray-Sucht Info Foren Allgemeines & Vorstellungsrunde Hallo möchte mich vorstellen!

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 1 Stimme, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Jahren von Eddy.
2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #80535 Antworten
    Sasa
    Gast

    Hallo! Erstmal wollte ich sagen das ich dieses Forum echt toll finde. Ich bin erstaunt wie viele das selbe Problem haben wie ich. Nach dem ich nun seit Anfang des Jahres nur still mitlesen, traue ich mich auch zu Wort zu melden. Ich bin 30 und auch seit sicher 13 Jahren von der nasi Droge abhängig 😥. Anfang des Jahres habe ich mich entschlossen diese für mich persönliche bereits auch seelische Quälerei zu beenden. Leider hab ich es noch nicht ganz geschafft aber ich hoffe mich hier so zu motivieren das ich den Absprung völlig schaffe. Am Anfang habe ich begonnen mein Spray sofort stark zu verdünnen und siehe da es hat trotzdem geholfen. War dann schon so weit das ich es am Tag nicht mehr brauchte. Leider hat mir die Gruppe dann vor drei Wochen einen Strich durch die Rechnung gemacht. War danach schlimmer als vorher weil die Dosis wieder mehr würde. Habe heute seit vier Uhr früh noch nichts genommen. War nicht leicht aber es ging. Jetzt gerade ist meine Nase das erste Mal heut etwas frei. Habe wahrscheinlich das Glück das durch das verdünnen die Nase nicht komplett dicht macht so dass ich wenigstens minimal etwas Luft kriege. Das ging vor Monaten gar nicht da war alles zu. Bin gerade am überlegen ob ich die Nacht ohne schaffe. Glaub aber eher nicht da ich morgen früh arbeiten muss. Wäre doch schonmal was wenn ich’s nur zum einschlafen brauchen würde. Habe mir jetzt auch einen Termin beim HNO geben lassen obwohl ich mich so schäme. Aber leider bin ich massiv allergisch gegen fast alles und sobald der Frühling beginnt geht das alles sonst wieder von vorne los. Noch dazu arbeite ich wo, wo ich mit vielen meiner Allergieauslöser konfrontiert bin. Hoffentlich kann mir wenigstens der Arzt helfen.

    #80555 Antworten
    Eddy
    Gast

    Hallo Sasa,

    es freut mich, dass Du nicht nur mitliest, sondern nun auch Deinen Beitrag hier veröffentlicht hast: vielen Dank dafür!

    Was mich aber noch mehr freut ist, dass Du den Mut gefasst hast, Dich von einem HNO unterstützen zu lassen! Das ist wirklich eine gute Entscheidung – und es gibt überhaupt keinen Grund, sich dafür zu schämen. Im Gegenteil: sei stolz auf Dich und Deinen Mut!

    Ich drüdke Dir die Daumen und hoffe, dass ich auch von Dir hier mal lesen kann, wie glücklich du darüber bist, es geschafft zu haben.

    Herzliche Grüße,
    Eddy

    P.S. Bin gerade auch stark erkältet und bekomme fast keine Luft. Dennoch kommt mir kein einziger Tropfen Spray in die Nase. Da bleibe ich hart 🙂

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort zu: Hallo möchte mich vorstellen!
Deine Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">