207 Tage ohne Nasenspray

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #82365
    Amalia
    Gast

    Hallo Zusammen,

    ich habe vor 207 Tagen das letzte Mal Nasenspray genommen – die Sucht hielt davor knapp 15 Jahre an.

    Ich habe so viel Lebensqualität dazu gewonnen, ich habe mir das vorher nicht ansatzweise vorstellen können.

    Ich sage euch ganz ehrlich: wenn ich das schaffe, dann schaffst DU das auch!

    Ich habe in den 207 Tage nicht 1x das Verlangen nach Nasenspray verspürt, ich habe kein Problem, anderen bei der „Einnahme“ zuzuschauen und kann plötzlich ganz anders und intensiv riechen.

    Ich bekomme keine Panik mehr, weil es Samstag abends ist und das Fläschchen nur noch halb voll ist. Ich kann das Haus verlassen, ohne panisch in der Tasche nach dem Zeug zu suchen.

    Ich bin so unfassbar stolz auf mich und ich wünsche jedem, der abhängig davon ist, dass er genau das auch fühlt!!!

    #82405
    Eddy
    Verwalter

    Hallo Amalia,

    wie toll, dass Du es geschafft hast – und die Forum-Leser hier mit Deiner Erfolgs-Story motivierst: vielen lieben Dank dafür!!

    Und wie krass, dass Du nach so langer Zeit noch genau die Tage zählen kannst. Ich muss für mich mal nachdenken und zählen…. spannend! 😉

    BG
    Eddy

    #82789
    Amalia
    Gast

    Kurzes Update :

    Heute ist Tag 220 ohne Nasenspray, es gab keinen Rückfall.

    Mein Leben ist lebenswerter, ich bin freier und fühle mich einfach viel viel besser.

    Ich rieche plötzlich viel intensiver und auch gesundheitlich fühle ich mich so fit wie lange nicht mehr.

    Ich wünsche allen viel Erfolg beim Überwinden der Sucht. Wenn ich es nach 16 Jahren schaffe, dann schafft ihr es auch!!!

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.