Antwort auf: Seit heute ohne Nasenspray!!!

Nasenspray-Sucht Info Foren Ich will raus aus der Nasenspray-Sucht Seit heute ohne Nasenspray!!! Antwort auf: Seit heute ohne Nasenspray!!!

#34619 Antwort

Dennis

So, nun bin ich kanpp 4 Wochen ohne Spray, auch kein Kortisonspray oder NasenÖl, und das einzige was mich jetzt noch stört ist, dass wenn ich ins Bett liege und noch was am Handy mache, die Nase langsam nur ein ganz klein bisschen zu geht, was ja an sich normal ist, weil das Blut dann etwas in Kopf steigt. Jedoch habe ich dann schon ab un dzu das Bedürfniss zu sprayen. Aber ich schlafe dann doch schnell ein und wenn ich Nachts aufwache oder morgens zum aufs WC zu gehen, dann ist die Nase komplett frei. Wenn ich mich dann allerdings nochmal hinlege am Wochenende z.B. dann ist es schwer wieder einzuschlafen weil dann die Nase doch wieder etwas zu geht durch das Aufstehen und Hinlegen.
Naja, ich habe jetzt morgen nochmal ein Termin beim HNO und schaue ob bei mir wieder alles OK ist mit meinen Nebenhöhlen.
Ich habe keine Bedenken, dass ich rückfällig werde, natürlich weiß ich nicht wie ich bei dem nächsten Schnupfen reagiere.