Bin ich süchtig???

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #34550
    Maria
    Gast

    Hallo meine lieben, ich bin Maria 30 Jahre alt und seit einer sehr sehr bösartigen Erkältung brauche ich nun fast seit 2 jahre nasenspray morgens mittags abends manchmal auch nachts wenn das Fenster zu ist alle sagen das ich süchtig bin aber leuchte ich in die nase sehe ich da nur extrem zähen schleim der einfach nicht raus zu schnauben geht und bissi zu geschwollen also greif ich zum spray ich nehme AL das ist günstig und gut….klar tick ich aus wenn die nase zu ist oder krige schon Panik wenn nur noch ein schluck drin ist ich mach auch nasenspülung bringt nix da läuft nix raus und das beste ich hab vergessen durch mein freien Tag das heut Freitag ist und vergessen mir spray zu kaufen 🙁 was mach ich jetzt ich krige nachts erstickungs anfälle wenn ich kein nasen spray mehr habe…was aber komisch ist im Sommer ist alles gut da ist meine nase frei schlagartig und mit dem Herbst die erste Erkältung fängt es wieder an zu zu schwillen etc.hoffe auf antworten….gute Nacht

    #34596
    Eddy
    Gast

    Hallo Maria,

    die Antwort auf Deine Frage ist ganz eindeutig JA. Du beschreibst die Symptome, die jeder Süchtige hat, wie z.B. die Panik wenn kein Spray verfügbar ist, oder die Angst vor dem Ersticken. Und Du benutzt das Spray regelmäßig und mehrfach pro Tag. Das sind doch ganz klare Zeichen. Ich empfehle Dir, einen HNO aufzusuchen und das Thema mit ihm zu besprechen. Er wird Dir helfen, um von dem Zeug wieder weg zu kommen.

    Viel Glück und alles Gute,
    Eddy

2 Beiträge anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.