Seit 5 Monaten Clean,aber leider Nase trotzdem zu

Nasenspray-Sucht Info Foren Ich habe es geschafft: ich bin clean Seit 5 Monaten Clean,aber leider Nase trotzdem zu

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Maria1990 vor 4 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #35612 Antwort

    Maria1990

    Hallo ihr Lieben
    wpollte mich mal zurückmelden und euch alles Gute wünschen.Im Nachhinein kann.ich sagen hat der wirkliche Nasensprayentzug bei mir 3 Wochen gedauert. Leider ist nach ca 5 Monaten clean sein ein Nasenloch immer noch wechselseitig zugeschwollen und eine Nasenatmung nicht möglich. Einige haben vielleicht meine Beiträge verfolgt und ich möchte euch insofern beruhigen dass der Nasensprayentzug bei mir auch wie gesagt maximal nur 3 Wochen dauerte und ihr das schaffen könnt. Mein Problem ist jetzt auch relativ geklärt und ein Anderes- Ich leide unter Pseudoallergien und Leaky Gut Syndrom mit dauerhaft verstopfter Nase,chronischem Durchfall,Herzrasattacken,Atemnot und Quaddeln nach dem Essen.
    Hab einen ganzheitlichen Arzt gefunden der mich behandelt.Es kann bis zu einem Jahr dauern bis es mir besser geht.Unter anderem mache ich nun eine Darmsanierung und Ernährungsumstellung auf histaminarme,biogene aminarme und salicylatarme Kost.
    Nase kann ich entweder nur mit leben bis es mir besser geht oder es lasern lassen.Ich entscheide mich für lasern.Der Arzt riet mir ernsthaft zu Nasenspray.Lol.Ist schon so dass ich ab und an drüber nachdenke und mich da jeder sicher verstehen kann,denn dauerhaft mit zuner Nase zu leben ist einfach keine Lebensqualität.War dadurch inzwischen n 2 psychosomatischen Kliniken und mache eine Therapie,aber auf Nasenspray möchte ich nie wieder zurückgreifen.
    Werde mich jetzt auf meine Behandlung konzentrieren und demnächst lasern lassen und dann gehts mir hoffentlich auch wieder bald besser.
    Alles Gute euch

  • #35614 Antwort

    Eddy

    Hallo Marina,

    vielen Dank für Dein „update“ und die wirklich interessanten Fakten: durch Dich habe ich heute wieder etwas gelernt. Denn offen gesagt hatte ich bisher vom Leaky Gut Syndrom und Pseudoallergien noch nicht gehört.

    Positiv an Deinem Bericht ist, dass Du den Entzug nach drei Wochen tatsächlich geschafft hast. Das sollte den anderen Lesern Mut machen und Kraft geben.

    Ich finde es natürlich schlimm, dass Deine weitere Behandlung nun noch sooo lange dauern wird. Und gleichzeitig finde es es großartig von Dir, dass Du diesen Weg konsequent weiter gehst – und dass Du so offen damit umgehst. Danke dafür, auch im Namen derer, die hier nur mitlesen!

    Ich wünsche Dir, dass Du diese Behandlung gut überstehst und am Ende dafür auch gebührend belohnt wirst! Alles Gute dabei!

    Liebe Grüße
    Eddy

  • #35617 Antwort

    Maria1990

    Vielen Dank für die lieben Worte Eddy 🙂

Antwort auf: Seit 5 Monaten Clean,aber leider Nase trotzdem zu
Deine Information:




Abbrechen