Dritter Tag ohne Nasenspray!

Nasenspray-Sucht Info Foren Allgemeines & Vorstellungsrunde Dritter Tag ohne Nasenspray!

2 Beiträge anzeigen - 11 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #712
    yvonnepink
    Gast

    Achso Nathalie,
    wie siehts mit Deinem Blutdruck aus, das könnte auch eine Ursache sein weshalb die Nase manchmal so dicht ist, die Blutgefäße verengen sich ja und das heißt auch deshalb kommt es dann dazu das die Nase wieder bissel scchlechter ist, auch bei großer Anstrengung usw. Aber ich bin überzeugt wenn Du beim HNO warst wirst Du mehr wissen, und hey es ist wichtig das Du das Spray trotsdem nicht genommen hast von mir auch Beifall suuuuper halt durch das wird werden:D

    #114495
    MarcoB
    Gast

    Ich schreibe bereits Tag 5 ohne Nasenspray.
    Ich bin 39 Jahre alt und nutze das Sray seit über 20 Jahre täglich 3-4 hiebe.
    Jetzt nach meiner Herz Op (bin noch im KH) hatte ich ständig Nasenbluten (nur beim Ausschnauben) Hier ist ein Luftfeuchtigkeit von 30% und ich habe mir Kinesiologie Tape besorgt. Jeweils 2 kl. Streifen links und rechts von der Nase geklebt. Etwa auf halbzug.
    Somit wird der Schwellung entgegen gewirkt. Die Tape‘s habe ich die ersten 3 Tage ständig getragen und auf Gefühl erneuert. Ich bin bis jetzt begeistert wie einfach der Entzug ist/war.

2 Beiträge anzeigen - 11 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.