Antwort auf: 40 Jahre Unvernunft :)

#34459 Antwort

Jutta Reichel

Heute ist der vierte Tag…..hab mich am Anfang ein bisschen verzählt, hab ja schon am Abend vorher angefangen aufzuhören, na egal, jedenfalls fühle ich mich super 🙂
Meine Nase ist größtenteils offen, auch nachts, ich schlafe gut, alles easy.
Von einem Entzug kann man eigentlich nicht reden, denn ich habe absolut kein Verlangen nach dem Zeugs und denke auch fast garnicht mehr dran.

Meinen selbstgebrauten Nasenbooster brauche ich nicht mehr…ab und an nehm ich Meersalz, aber auch nur höchstens 2 mal tgl.

Hätte nie gedacht das es für mich so einfach werden würde. Viel eher dachte ich das wenn man wie ich so lange dieses Zeugs genommen hat, es umso schwerer werden würde. Dem ist erstaunlicher Weise überhaupt nicht so….Gott sei Dank 🙂