Antwort auf: 30 Jahre mit Nasentropfen

Nasenspray-Sucht Info Foren Allgemeines & Vorstellungsrunde 30 Jahre mit Nasentropfen Antwort auf: 30 Jahre mit Nasentropfen

#34306 Antwort

Mario

Hallo,
auch ich hing 20 Jahre an der Sprühflasche. Im Sommer reichte mir die Kinderdosis, bei Schnupfen und im Winter brauchte ich die normale für Erwachsene.
Ich habe mich dann im Dezember letzten Jahres einem HNO anvertraut. Er sagte mir dann auch, meine Nasenmuscheln wären von dem Missbrauch viel zu groß. Ich entschloss mich dann zu eine Laserung. Diese ist nun 6 Wochen her.
Mein Nasenspraykonsum schrumpft Tag für Tag. Heute ist der erste Tag, wo ich ganz ohne eine komplett freie Nase habe. Der erste Tag ohne Spray.
Ich hoffe, das geht so weiter.