Antwort auf: Seit vier Wochen auf Entzug

#34182 Antwort

Laura

Aloha!

Die Ärztin meinte ebenfalls, dass die Nasenmuscheln sich von dem blöden Zeug vergrößert haben. Sie hat mir nun ein Kortison-Spray verschrieben und ich bin im Himmel!
Es ist noch nicht komplett weg, meine Nase schwillt immer zwischendurch mal etwas zu, aber nie so, dass ich nicht mehr atmen kann. Ich kann Dinge riechen, ich kann Nächte durschlafen – Es ist paradiesisch.
Ende März habe ich einen weiteren Termin zur Kontrolle, bin mal gespannt was das so gibt.

Liebe Grüße!